Startseite
Wer Ist SPM?
Ihr Ansprechpartner
Kontakt/Impressum
Kostenlose Info
Bewerbung

:: Unser Sicherheitspersonal ::

 

Ein Unternehmen kann nur so gut sein wie seine Mitarbeiter.
Jeder unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erfüllen folgende Auswahlkriterien und repräsentieren Ihr Unternehmen:

Mindestalter: 21 Jahre
deutsche Staatsangehörigkeit
polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
Basisausbildung der IHK gem. § 34a GewO
in Ausbildung zur IHK gepr. Werkschutzfachkraft
Ersthelferausbildung
Erfahrungen im Empfangsdienst und Objektschutz
ständige Weiterbildung durch interne Schulungen
Grundkenntnisse der englischen Sprache
PC-Kenntnisse
gute Allgemeinbildung, Umgangsformen und geschickte
  sprachliche auch schriftliche Ausdrucksfähigkeit
gepflegtes Äusseres, sicheres und gewandtes Auftreten
körperliche und geistige Belastbarkeit
sensibilisiert für den Umgang mit Menschen
sozialversicherungspflichtig beschäftigt

Zum Einsatz gelangen in unserem Hause nur Mitarbeiter nach einer entsprechenden polizeilichen und wirtschaftlichen Überprüfung.

Der Erfolg unseres Dienstleistungsunternehmens ist in hohem Masse abhängig von der Zufriedenheit unserer Kunden. Wir wissen, dass wir dieses Ziel nur mit zufriedenen, motivierten und fachlich qualifizierten Mitarbeitern erreichen. Sehr gute Umgangsformen und kompetentes Auftreten runden unser Unternehmensprofil ab.
Die Leistungen und das Auftreten unserer Mitarbeiter wird Sie und Ihre Kunden überzeugen!

Unser eingesetztes Personal verfügt über die übliche, laut Bewachungsverordnung VBG 68/C7 vorgesehene Ausrüstung. Auf Ihren Wunsch werden unsere Kräfte darüber hinaus ausgestattet.

Alle Mitarbeiter werden vor Arbeitsantritt ausführlich in den neuen Aufgabenbereich eingewiesen. Somit tragen wir die Kosten der Einweisung. Die Dauer orientiert sich an der Schwierigkeit der Aufgabenstellung. Unsere Mitarbeiter sind professionell ausgebildet und haben ein gepflegtes und sicheres Auftreten, das Ihr Unternehmen entsprechend repräsentiert. Sie werden Ihnen vor dem ersten Einsatz persönlich vorgestellt. Sie haben somit ein Mitspracherecht bei der Auswahl des bei Ihnen eingesetzten Sicherheitspersonals.

Die Stadt Ingolstadt erteilte uns die uneingeschränkte und unbefristete Bewachungserlaubnis
nach § 34a GewO.

Mit uns haben Sie einen erfahrenen Ansprechpartner in allen Sicherheitsangelegenheiten. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 
< zurück <